Der Kredit ohne Schufa – Angebote genau prüfen!

Der Kredit ohne Schufa ist bekanntlich ein Darlehen, das vor allem von Schweizer Banken über einen Kreditvermittler vergeben wird, und somit auch als Schweizer Kredit bezeichnet wird. Auf der einen Seite bieten die Kredite ohne Schufa vielen Verbrauchern mit einem negativen Schufa-Eintrag die Möglichkeit, dennoch einen Kredit zu erhalten. Andererseits gibt es leider gerade in diesem Kreditbereich eine nicht geringe Anzahl von unseriösen Angeboten.

Wer sich grundsätzlich für einen Kredit ohne Schufa entscheidet, sei es aufgrund negativer Schufaeinträge oder weil nicht gewünscht ist, dass der aufgenommene Kredit der Schufa gemeldet wird, der sollte die vorhandenen Angebote genau prüfen. Aktuell wurde zum Beispiel zum wiederholten Male ein unseriöser Anbieter entdeckt. Dieser warb mit schufafreien Krediten von bis zu 100.000 Euro, hatte es aber im Grunde nur auf die Vermittlungsprovision abgesehen. Und zwar sollte die Vermittlungsgebühr gezahlt werden, bevor überhaupt ein Kreditvertrag zustande gekommen ist. Der Kredit ohne Schufa wurde dann in der Praxis nie ausgezahlt, da kein Vertrag abgeschlossen wurde.

Wie sind unseriöse Angebote zu identifizieren?

Natürlich gibt es in der Sparte der schufafreien Kredite auch viele seriöse Angebote von seriösen Vermittlern. Da aber die Anzahl der nicht seriösen Angebote durchaus ansteigt, ist die genaue Überprüfung der Kreditangebote unerlässlich. Besteht der Kreditvermittler zum Beispiel darauf, dass Gebühren gezahlt werden sollen, bevor der Kredit ausgezahlt oder überhaupt ein Vertrag zustande gekommen ist, deutet das in vielen Fällen auf unseriöse Absichten des Vermittlers hin. Bei seriösen Angeboten muss die Vermittlungsgebühr nämlich meistens erst gezahlt werden, nachdem der Kreditbetrag überwiesen wurde. Ebenfalls genau achten sollte man auf den Zinssatz. Bei unseriösen Angeboten wird dieser zum Beispiel gerne einmal pro Monat oder pro Quartal angegeben, um den eigentlich extrem hohen Jahreszins zu verschleiern. Solche Angaben lauten beispielsweise „5,60 Prozent p.Q. (pro Quartal)“, was einen völlig überhöhten Jahreszins von 22,40 Prozent ergeben würde.

Lassen Sie sich Ihr ganz persönliches und seriöses Kreditangebot ohne Schufa machen.

2 comments

  1. Bei Krediten ohne schufa sollte man daher auf seriöse und bereits bekannte Kreditvermittler zurückgreifen wie Creditolo oder Bon Kredit. Hier werden vorab keine Zahlungen verlangt. Die Provision wird mit den monatlichen Raten verrechnet, so dass dem Antragssteller keine zusätzlichen Kosten entstehen.

  2. Sehr informativer Artikel zum viel diskutierten Thema “Kredit ohne Schufa”. Den Kreditanbieter der hier genannt wird, kann ich besten Gewissens weiter empfehlen. Sollte man sich für einen Kredit ohne Schufa entscheiden, dann muss darauf geachtet werden das man niemals Vorkosten für einen Kredit bezahlt. Ansonsten steht dem Kredit nichts im Wege.
    Ein Kredit ohne Schufa kann für viele Verbraucher eine sinnvolle Alternative sein. Die Hausbank vergibt generell keine Kredite ohne Schufa Auskunft. Im Internet gibt es unterschiedliche Kreditanbieter die dennoch einen Kredit ohne Schufa anbieten. Dennoch sollte man so ein Angebot genau prüfen. Wenn man dann ein Seriösen Kreditgeber gefunden hat, kann man ganz beruhigt seinen Kreditantrag stellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>